Schneeglöckchen im März

2015_02_märz-1

Hallo ihr Lieben!

Im März habe ich Geburtstag. Alleine schon deshalb mag ich den März besonders gern. Zudem gibt es häufig die ersten wärmeren Tage mit Sonnenschein Ende Februar oder Anfang März. Wie die Vorboten des Frühlings. Dann sind auf einmal alle Menschen draußen, keiner meckert über das Wetter und endlich herrscht mal wettermäßig Einigkeit & Zufriedenheit.

Diese ersten schönen Tage machen mich immer besonders fröhlich. Viel fröhlicher noch als Sonnenschein im Sommer. Und gekrönt werden sie mit den allerersten Schneeglöckchen! Seit gestern sehe ich sie wieder überall. Vermutlich waren sie auch vor ein paar Tagen da, aber jetzt ist Zeit für März in meinem Kopf!

Naja, und eins ist auch an diesen ersten schönen Tagen sicher. Spätestens morgen wird es im Münsterland vermutlich wieder regnen. Dann habe ich wieder viel Zeit in Regenparka und Gummistiefeln die Schneeglöckchen zu bestaunen. Die bleiben, auch wenn der Sonnenschein nur von kurzer Dauer war. 😉

Saisonal hält es der März ein bißchen wie mit dem Wetter. Eigentlich bleibt alles beim alten – wie im Februar. Wer ein beheiztes Gewächshaus besitzt darf Hoffnung haben auf die ersten Teaser für die kommende Saison und kann Glück haben bereits frühe Gurken oder Tomaten ernten zu können. Für alle anderen – so wie mich – bleiben Highlights aus schütztem Anbau Porree & Feldsalat. Bei ganz viel Glück vielleicht die erste kleine Stange Rhababer.

Darum esse ich weiter Lagerware, ziehe meine Gummistiefel an und gucke ganz vierliebt nach jedem Schneeglöckchen. Denn wenn es erstmal Schneeglöckchen gibt, dann kann der Frühling ja nicht mehr weit sein!

Macht’s gut ihr Lieben! Und vielen Dank für die Treue über 12 Monatsvorschauen hinweg. Wir sind jetzt einmal durch’s Jahr. Ich kann es kaum fassen. ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s